Mit ihrem Zusammenspiel von Oud, Kontrabass, Perkussion und Saxophon schaffen die vier Musiker ein einzigartiges Geflecht aus europäischen Jazz-Beats und arabischer Musiktradition, das alle Genregrenzen überschreitet.
Barbara Hordych
Süddeutsche Zeitung

BRAND NEW:
BEATLES GO EGYPT

Grenzen zu überwinden erfordert Mut, Kreativität und Offenheit für neue Gestaltung. Die vier Musiker von Beyond Borders vereinen diese Eigenschaften und gehen so über kulturelle, geographische und gesellschaftliche Grenzen hinweg. Ergebnis ist ihre Musik, in der das Verschiedene aus der arabischen und der westlich-europäischen Welt auf einzigartige Weise eins wird.

Mit ihrem brandneuen Programm ‚Beatles go Egypt’ wagen sich die vier Musiker mit ungeheuerer Spiel- und Experimentierfreude auf ein Terrain, das so noch selten betreten wurde: weltbekannte Songs der Beatles werden unter anderem mit Gnawa Grooves unterlegt und deren Melodien in die Maqamtradition übersetzt. Diese Hits aus dem ‚Westen‘ stehen Seite an Seite mit von Jazz und Rockeinflüssen inspirierten Interpretationen von Songs der ägyptischen Ikone Abdel Wahab. Ein Album, das einen modernen, grenzüberschreitenden Blick auf die Popmusik zweier unterschiedlicher Welten der 60er Jahre wirft.

Aktuelles Album

It Just Happens

Live

15 Mai 2024 - Beatles go Egypt – Landesjazzfestival Tübingen @ Club Voltaire Tübingen Deutschland
2 November 2024 - Beatles go Egypt @ Wendlandjazz / Göhrde Göhrde Deutschland
21 Februar 2025 - Beatles go Egypt @ Kulturhammer Thierstein Thierstein-Kaiserhammer Deutschland